Der Sieg der Johanna Haarer oder: Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind

Die Manipulierbarkeit großer Menschenmassen ist erschreckend. Es kann nach Belieben jedwede Sau durch’s Dorf gejagt werden: ihr wird immer gefolgt werden. Saurer Regen, Vogelgrippe, BSE, CO2, gut ausgebildete Facharbeiter und Gehirnchirurgen… : es kann sich alles tausendmal als Blödsinn herausstellen – es wird immer wieder neu geglaubt. Dabei hätte es

Der Kindheitstraum des Philippe de Villiers: Frankreichs christliche Wurzeln, Frankreichs christliche Geschichte

Die schlimme, aber so gar nicht verwunderliche Nachricht gleich zu Beginn: Frankreich ist … ja, was ist es eigentlich? Kaputt? Zerstört? Verloren? Alles das zugleich? Diesen Eindruck gewinnt man jedenfalls, wenn man die französische Presse verfolgt. Täglich Messerangriffe, Pistolenattentate auf offener Straße, mitten in Stadtzentren. Den Bahnhof von Nantes meide

Alles nur eine Frage der Ausrichtung: „C“DU auf Mitgliedersuche wirft Ballast ab

Die CDU lässt offiziell wissen: Um ein Parteibuch zu erwerben, ist „die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche oder einer anderen religiösen Glaubensrichtung keine Voraussetzung“. Das „christliche Verständnis vom Menschen“ sowie die „Grundwerte“ Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit seien wichtig. „Jeder, der auf dieser Grundlage mit uns Politik für unser Land gestalten

Orientierung: Hilaire Bellocs „Die großen Häresien – Der Kampf gegen Europa.“

Wenn in Zeiten wie diesen irgend etwas notwendig ist, dann eine klare und eindeutige Orientierung bzw. Orientierungshilfe. Denken wir zum Beispiel an den politischen Bereich, in dem die Namen der Parteien, die früher eine verläßliche Orientierungshilfe waren, zu Drei-Buchstaben-Abkürzungen geworden sind, die überhaupt nichts mehr aussagen. Eine konservative Christlich-Demokratische Union