Das Zitat zum Tage: Internationaler Frauentag

Für manche Leute ist die Quotierung der Frau in Deutschland noch nicht weit genug fortgeschritten; man fordert deshalb (bzw. Ministerin Giffey fordert das) mehr Frauen in höchsten Positionen der Wirtschft. Nun gut, einverstanden, es muß ja nicht sofort bei der Müllabfuhr sein, beim Bau, an den Stahl-Hochöfen oder vergleichbaren Noch-Männerdomänen. Andererseits:

Merkel, von der Leyen, Roth, Baerbock, Esken, Künast, Ditfurth, Widmann-Mauz, Lambrecht, Göring-Eckardt, Thunberg, Neubauer, Will, Illner, Maischberger, Reschke, Stokowski, Berg, Barley, Giffey, Klöckner, Bär und-und-und … – alles Frauen. Kein Mensch von Verstand kann begreifen, was es am 8. März ausgerechnet in Deutschland zu feiern und zu demonstrieren gibt.

schreibt Max Erdinger in seinem bitterbösen Kommentar zum Tage.

JV