EU: Die Diktatur kommt Schritt für Schritt, auf leisen Sohlen, und sie ist schon sehr nah

Das europäische Parlament hat gestern mit 463 Stimmen, 107 Gegenstimmen und 105 Enthaltungen eine jener wegweisenden Resolutionen angenommen, die kaum in die Öffentlichkeit dringen. Darin werden 20 Erwägungen und 27 Empfehlungen zur LGBT-Propaganda festgehalten, in denen jene Länder verurteilt werden, die es wagen, Zweifel an der ganz besonderen Vorzüglichkeit „ausgefallener“

Der Wind dreht sich

Aber ja: Polen hat sicherlich und sichtbar von finanziellen Leistungen der EU profitiert, und die Polen sind pragmatisch genug, die nicht unbeträchtlichen Leistungen lächelnd anzunehmen und effektiv einzusetzen, wie man sich bei Besuchen im Land überzeugen kann. Wer aber glaubt, sie auf diese Weise „kaufen“ zu können, der liegt sehr

Rom-Warschau: die neue Achse für Europa

„Es ist an der Zeit, die Achse Frankreich-Deutschland durch eine Achse Italien-Polen zu ersetzen“, erklärte der italienische Innenminister Matteo Salvini anläßlich einer Pressekonferenz in Warschau. Und zwar „um Europa zu retten“. „Um Differenzen zwischen den Parteien zu überwinden, Differenzen, die sich aus geographischen Gründen und aus Gründen der kulturellen Tradition

So beging Polen seinen Nationalfeiertag – und keinen „Tag der offenen Moschee“! (mit Ergänzung 13.11.!)

Die Feierlichkeiten zum hundertsten Jahrestag der Wiedererlangung der nationalen Unabhängigkeit nach jahrhundertelanger Teilung des Landes unter Rußland, Preußen und Österreich begann mit einem Hochamt im Tempel der göttlichen Vorsehung in Warschau. Anwesend waren die zivilen und militärischen Würdenträger. 60 SHARES Share on Facebook Tweet Follow us Share Share Share Share

Migrationspakt: mit Flügeln aus Blei (mit Aktualisierung!!)

Wir haben an dieser Stelle bereits auf die tödlichen Gefahren hingewiesen, die der sogenannte „Migrationspakt“ für unser Land, unseren Kontinent, unsere Zivilisation bedeutet. Bisher sieht es ganz so aus, als werde die BRD-Regierung diesen UN-Pakt unterschreiben und uns als Baldriantropfen die Versicherung verabreichen, es sei ja nur eine Absichtserklärung und

Zum Schutzengelfest

Das Schutzengelfest wird natürlich auch im katholischen Polen begangen. Auf youtube finden wir ein besonders schönes Filmchen aus dem Wallfahrtsort Dietrichswalde / Gietrzwałd bei Allenstein, das wir unseren Lesern nicht vorenthalten möchten. In Dietrichswalde / Gietrzwałd ist im Jahre 1877 die Muttergottes mehrmals zwei polnisch-ermländischen Mädchen erschienen (das Ermland war

Dieses verfluchte Heimweh, oder: warum der Sozialismus das Wort „Heimat“ haßt

In einer Fernsehsendung über das wunderschöne, winzige Rotwein-Ländchen Ahrtal wurde vor Jahren auch berichtet, daß dort nach dem Krieg Ermländer angesiedelt wurden, Vertriebene aus dem katholischen Teil Ostpreußens. Eine reizende junge Dame, die im Ahrtal geboren und aufgewachsen war und ihre genetische Heimat noch nie gesehen hatte, sprach darüber, daß