Hundert Jahre Terror in Deutschland

Nicht erst seit der Enzyklika „Rerum Novarum“ warnen die Päpste, warnt die Kirche vor der Ideologie des Sozialismus in all ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen. Wie dauerhaft aktuell diese Warnungen sind, sehen wir an den Ereignissen, die uns vor allem in den letzten Monaten erschüttern: die Liste der Übergriffe von sozialistischer

Papst Pius XI: Quadragesimo anno über die gesellschaftliche Ordnung.

Enzyklika QUADRAGESIMO ANNO Seine Heiligkeit Papst Pius XI. (1931) An die Ehrwürdigen Brüder, Patriarchen, Primaten, Erzbischöfe, Bischöfe und die anderen Oberhirten, die in Frieden und Gemeinschaft mit dem Apostolischen Stuhle leben, und an alle christgläubigen Katholiken des Erdkreises, über die Gesellschaftliche Ordnung, ihre Wiederherstellung und ihre Vollendung nach dem Heilsplan