Antifaschistisches Jodeln

Wir haben geglaubt, eigentlich schon so ziemlich alles mitbekommen zu haben, was im Bereich „gegen rechts“ so auf dem Markt ist. Wir haben Bilder von bejahrten grünen Parteichefinnen mit einem Button „Kein Sex mit Rechten“ gesehen, auch Bilder von recht wenig ansprechenden Anhängerinnen linker Parteien, die Gleiches versprachen (uff). Auch

Verantwortungsvoller Journalismus: Wie die „Faktenfinder“ der ARD arbeiten

Man staunt. Einerseits darüber, daß die offiziellen Medien trotz nachgewiesener Manipulation in allen Bereichen – wie gerne würde man den Namen Claas Relotius vergessen machen! – immer noch ein viel zu großes, weil völlig unverdientes Vertrauen in der „Bevölkerung“ genießen: das Vetrauen in Tagesschau und Co scheint ungebrochen. Und andererseits

Klar: voll integriert

Er sei ein Straßburger, in Straßburg geboren, hieß es (nicht nur) in der französischen Presse: ein Elsässer, im Elsaß geboren, ein Franzose, in Frankreich geboren. Die Rede ist vom Straßburg-Attentäter Chérif Chekatt. Und nun entnehmen wir verschiedenen Meldungen aus Frankreich, daß der voll integrierte Straßburger, Elsässer, Franzose, der in der

Printmedien, Serien und Propaganda: der Sozialismus und die Kultur des Todes

Daß die „Printmedien“, insbesondere deren Flaggschiffe und Sturmgeschütze, im freien Fall gegen Null stürzen, ist keine wirklich neue Meldung, ebenso wenig wie die, daß die sogenennte „Gegenöffentlichkeit“ erheblich gewinnt. Viele Blogs und Autorenseiten haben Klickzahlen in Millionenhöhe und stellen damit so manches Presseerzeugnis (sowieso) und manche online-Redaktion der etablierten Presse

Papst Leo XIII: Enzyklika Rerum Novarum über die Arbeiterfrage

Seine Heiligkeit Papst Leo XIII. (1891) An die Ehrwürdigen Brüder, die Patriarchen, Primaten, Erzbischöfe, Bischöfe und die sonstigen Ortsordinarien, die in Frieden und Gemeinschaft mit dem Apostolischen Stuhle stehen Über die Arbeiterfrage Ehrwürdige Brüder, Gruß und Apostolischen Segen!   1. Der Geist der Neuerung, welcher seit langem durch die Völker

Das Naturrecht als Grundlage jeder staatlichen Ordnung

Das Naturrecht als Grundlage jeder staatlichen Ordnung Vortrag des Civitas Instituts Was versteht man unter Naturrecht? Wenn man heute in verschiedenen Kreisen das Wort „Naturrecht“ gebraucht, stößt man nicht selten auf völliges Unverständnis. Das Verständnis des überlieferten Naturrechts scheint in der Tat vollständig aus dem Bewußtsein unseres Volkes verschwunden zu

Papst Pius XI: Quadragesimo anno über die gesellschaftliche Ordnung.

Enzyklika QUADRAGESIMO ANNO Seine Heiligkeit Papst Pius XI. (1931) An die Ehrwürdigen Brüder, Patriarchen, Primaten, Erzbischöfe, Bischöfe und die anderen Oberhirten, die in Frieden und Gemeinschaft mit dem Apostolischen Stuhle leben, und an alle christgläubigen Katholiken des Erdkreises, über die Gesellschaftliche Ordnung, ihre Wiederherstellung und ihre Vollendung nach dem Heilsplan