Noch so’n Trans

Leser, die unserer Seite schon etwas länger folgen, erinnern sich möglicherweise daran, daß wir immer wieder gerne bei „Euractiv“ stöbern, bei einer Seite, die sich mehr krampfhaft als erfolgreich darum bemüht, der EU-Ideologie so viel Leben einzublasen, daß sie nicht ganz so vergreist und überholt ‚rüberkommt, wie sie diktatorisch ist.