Nachrichtenschau auf Civitas: 5. Juli 2018

Der Sommer ist da. Einige Bundesländer sind bereits in den Ferien. Wir bringen noch mal einen Ausschnitt aus der Flut aktueller Meldungen. Das Civitas-Institut möchte an dieser Stelle in unregelmäßigen Abständen auf interessante Links und anderes Beachtliches hinweisen, das an anderer Stelle erscheint. Vor über zehn Jahren waren wir eine

Nachrichtenschau auf Civitas: 12. Juni 2018

Die Sommerzeit naht. Wir bringen noch mal einen Ausschnitt aus der Flut aktueller Meldungen. Das Civitas-Institut möchte an dieser Stelle in unregelmäßigen Abständen auf interessante Links und anderes Beachtliches hinweisen, das an anderer Stelle erscheint. Vor über zehn Jahren waren wir eine der ganz wenigen Internetseiten, welche Nachrichten und Kommentare

Intensiver und erfolgreicher XI. Civitas-Kongreß

Sie waren zahlreich, die Teilnehmer am 11. Kongreß des Civitas-Instituts. Er widmete sich dem höchst aktuellen Thema „Politik – schmutziges Geschäft oder höchste Berufung des Laien?“ Der große Saal des Bonner Christkönig-Priorats der Priesterbruderschaft St. Pius X. war voll, und viele neue, auch junge Gesichter waren unter den Zuhörern und

Hände weg von unseren Kindern!

Die Bundesregierung plant die Aufnahme sogenannter „Kinderrechte“ ins Grundgesetz. Die sozialistische Bundesjustizministerin Katarina Barley will solche Rechte bis Ende 2019 durchsetzen. Der alleinige Zweck solcher „Kinderrechte“ besteht darin, de Staat einen direkten Zugriff auf unsere Kinder zu ermöglichen und die Rechte der Eltern auszuhebeln. Das muss unbedingt verhindert werden.